NEU: Google Affiliate Programm

Wie ich durch Martin erfahren habe, steigt Google in das Affiliate Geschäft ein. Ein schlauer Schachzug.

Bisher hat Google einen Großteil der Umsätze mit Google Adsense verdient, ein Dienst für Website-Betreiber um Geld mit Werbung zu verdienen. Der Website-Betreiber erhält in dem Fall einen Werbeblock den er in seiner Website einfügt, je nachdem wie viele Besucher auf die anschließende Werbung klicken, erhält er Geld pro Klick.

Bei Google Adsense wird nach Klicks vergütet, doch da die Klickpreise für die Betreiber meistens relativ gering sind, gibt es alternativ zu Klick-bezahlten Werbungen Affiliate Werbung, dort wird nicht nach Klicks bezahlt, sondern nach einer Aktion die durchgeführt wird (z.B. Produkt kaufen), dafür erhält man meistens eine prozentuale Provision am Originalpreis (z.B. 10%), dies macht bei Produkten für 100€ immerhin 10€ mit einen Besucher aus (solange er das beworbene Produkt kauft).

Hier nun das Video von Google:

Bisher hat Google die Affiliate-Branche nicht bedient, was mich im Nachhinein ziemlich wundert, da für Google die Arbeit eine geringe ist und der Umsatz so weiter steigt. Auf jeden fall bietet Google nun in den USA ein Affiliate Dienst an. Vermutlich wird dieser bei Zeit auch nach Deutschland kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.