Geld verdienen mit einem Blog

Ein Blog oder auch bekannt als Web-Log ist eine Art Tagebuch, das auf einer Website geführt wird. In diesem werden vonseiten des Bloggers diverse Aufzeichnungen vorgenommen oder auch eigene Gedanken niedergeschrieben.

Geld verdienen im Internet mit einem Blog ist für alle diejenigen geeignet, die eine besondere Vorliebe zum Recherchieren und Schreiben mitbringen. In der heutigen Zeit gibt es eine Vielzahl von Freeblog-Anbietern, bei welchen schnell ein kostenfreier Account eingerichtet werden kann. In aller Regel steht sogar eine Vielzahl an bereits vordefinierten Designs zur sofortigen Nutzung zur Verfügung. So kann sofort mit der Arbeit losgelegt werden.

Nachdem der künftige Blogger sich einen Account angelegt hat, sollte dieser sich noch einen relativ leicht einprägsamen Titel für seinen Blog einfallen lassen. Dabei empfiehlt es sich, besonders oft gesuchte Wörter zu nutzen. Damit erhöht sich die Chance, auch per Suchmaschine leicht gefunden zu werden. Im Anschluss hieran geht es ans Auswählen eines Designs. Bestenfalls wird ein schlichtes Design gewählt.

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Schritte kann mit dem Schreiben der Artikel begonnen werden. Relativ schnell Geld verdienen mit einem Blog lässt sich allerdings nicht. Dafür wird schon eine gewisse Anzahl an Artikeln benötigt. Diese müssen dann bei Google indiziert werden. Ehe nun diese Artikel ein gewisses Ranking erreicht haben, vergeht einige Zeit. So kann es durchaus der Fall sein, dass ein Blogger monatelang schreibt, ehe sich ein finanzieller Erfolg einstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.